top of page

Blind Date Shooting III

Das Shooting vor dem ich an diesem Tag wohl am meisten Angst hatte. "Können 2 fremde Girls, die "nur" Bock auf heiße Fotos haben, denn echte Emotionen zeigen und vor allem... kann ich das so einfangen, dass es nach was aussieht?" Diese Fragen beschäftigten mich schon tagelang vor dem Shooting... und was soll ich sagen? OH JA, DAS KÖNNEN SIE!!!! Von Beginn an waren die Beiden noch einen Hauch vertrauter als alle anderen Paare an dem Tag. Die Berührungen, die Küsse, die Lust aufeinander... Sinnlicher und echter hätte ichs mir nicht vorstellen können... Weil die 2 tollen Mädels so gerockt haben, wird's auch bei allen zukünftigen Blind Date Shootings weiterhin die Option auf ein gleichgeschlechtliches Shooting geben, was in erster Linie gar nicht den Date-Gedanken hat, sondern den Fokus mehr auf das Abenteuer an sich, die Erfahrung und natürlich die Fotos lenkt. Ebenfalls wird es beim nächsten Mal die Option geben, dass Paare eine dritte Person fürs Shooting finden können und was ich mir auch echt spannend vorstelle, dass 3 (oder mehr... das muss ich mir mal noch überlegen) komplett fremde Menschen mit verbundenen Augen aufeinander treffen... Ich brauch jetzt noch ca 2 Wochen um alles abzuarbeiten, was hier noch auf meinem Schreibtisch liegt (3 Hochzeiten und 10 Shootings) und dann kümmere ich mich um die neuen Fragebögen und die genauere Planung für die nächsten Blind Date Termine. Ich freu mich auf jeden Fall jetzt schon... Das wird richtig richtig gut!


ca 60 Mails habe ich schon bekommen. Willst auch Du die Chance haben, beim nächsten Mal Dabeisein zu dürfen, dann schick einfach eine Mail mit "Ich will" an Blinddate-Zweitraum@web.de. Alle Infos + die neuen Fragebögen werden dann so bald wie möglich verschickt.


3.461 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ein letztes Mal

bottom of page