Hotelshooting mit Selina (Herzblutmadl)

Zum Start ins neue Jahr, bekam ich Besuch von der lieben Selina. Selina modelt seit ungefähr einem Jahr und hatte sich für unser Shooting ein kleines aber feines Zimmer in einem Münchner Hotel gebucht. Wie bei nahezu jedem Shooting verging ca eine Stunde, bevor überhaupt das erste Foto geknipst wurde. Wir quatschten wahnsinnig viel über Gott und die Welt (Modeldasein, Fotografendasein, Familie, Corona usw usw). Dann ging es los und ich war doch etwas aufgeregt (also eigentlich bin ich vor jedem Shooting ein wenig Nervös, aber wenn ich Mädels vor der Kamera haben, die das regelmäßig tun, dann ist das doch nochmal ein bisschen was anderes und ich mache mir selbst enorm viel Druck). Meine Anspannung verflog aber relativ schnell und ich konnte mich komplett auf mich, meine Arbeit und Selina konzentrieren. Die Ergebnisse von einer Stunde quatschen und zwei Stunden Fotos machen, seht ihr hier.



4.752 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Nackt im Wald